Acht Köpfe hinter EBuxi

Mit veränderter Vereinsspitze ist EBuxi ins neue Jahr gestartet. Hier auf einem Bild vereint der ehrenamtliche Vereinsvorstand und die teilzeitliche Disponentin: in der vorderen Reihe Nancy Canuto Diener, Niklaus Indermühle (Präsident), Adrian Schär, Ruedi Eichenberger; stehend hinten Carlo Wägli, Brigit Indermühle-Känzig (Disponentin), Donat Grogg und Hans Kaspar Schiesser.  Niklaus Indermühle hat nach gesundheitsbedingtem Unterbruch das Präsidium wieder übernommen. Carlo Wägli hat von Dennis Borgeaud das Finanzressort übernommen. Zusammen mit Hans Kaspar Schiesser hatte Borgeaud den Vorstand interimistisch geleitet. Beide waren Schlüsselpersonen beim Aufbau des Ortsbustaxis. Mit seinem Rücktritt hat sich «Nissu»  entlastet, mit  EBuxi bleibt er aber weiterhin verbunden.

Mehr über die Köpfe an der EBuxi-Spitze erfahren Sie hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.