Buchen über App nun noch attraktiver

Jetzt lohnt es sich noch mehr, die nächste Fahrt mit der Flow-App zu bestellen. Neu lässt sich Ihr Platz im EBuxi-Fahrzeug nämlich bis zu einer halben Stunde vor der gewünschten Abholzeit sichern. Bisher betrug die minimale Vorbuchungsfrist zwei Stunden. So können Sie Ihre Fahrt zum Beispiel aus dem abfahrbereiten Zug in Bern oder Zürich vorreservieren. Die App erinnert Sie zehn Minuten vor der bestätigten Abholzeit an Ihre Buchung und informiert Sie, wenn das Fahrzeug angekommen ist. Auf der Karte sehen Sie sogar, wo es im Moment gerade steckt.

Haben Sie die Mindestfrist von 30 Minuten für die Vorbuchung verpasst? Dann versuchen Sie eine Sofortbuchung. Die App lässt Ihnen die Wahl zwischen «Vorbuchen» und «Jetzt fahren». Bei der Sofortbuchung riskieren Sie einzig, dass Sie noch etwas warten müssen. Denn Vorreservationen haben verständlicherweise Vorrang.

Das Herunterladen der Flow-App ist einfach. Gehen Sie mit Ihrem Smartphone auf diesen Link und wählen Sie die Android- oder iPhone-Version aus.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.