Wanderbus in die Buchsiberge

Jetzt brauchst du kein eigenes Auto mehr, um die Buchsiberge zu geniessen. Ab 14. August bringt dich ein elektrischer Minivan von EBuxi in dieses weitläufige Wanderparadies oder nach deiner Tour wieder zurück nach Hause. Das neue Angebot besteht bis und mit 30. Oktober jeden Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Es überträgt das erfolgreiche Rufbusprinzip des Ortsbustaxis auf die Hügelwelt zwischen Oberaargau und Emmental.

Der Wanderbus verbindet ein Dutzend beliebte Ziele zwischen Oschwand, Linde und Ferrenberg mit jeder Adresse in Herzogenbuchsee, Niederönz, Thörigen und Bettenhausen. Im Startjahr rollt er als Versuch und noch ohne Bestellmöglichkeit über die mybuxi-App. Zu präzisen Informationen über Angebot, Preisen und Reservation geht es hier. Du bekommst dort auch gleich Wandervorschläge geliefert.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.